vs

Endstand: 2 : 1 (2 : 1)

Schon früh gingen die Hausherren mit 1:0 in Führung, denn Jürgen Frank verwandelte einen Freistoß von Dominik Branner im Nachschuss. Obwohl Zusmarshausen im Anschluss Chancen für zwei Spiele hatte, waren es die Gäste, die in Form von Vitalij Gerk ausglichen.

Wenig später schlug der beste Zusser Feldspieler Florian Beise einen Eckball, den Robert Wruck mustergültig zum 2:1 in die Maschen setzte. In der zweiten Hälfte verpassten es die 'Hausherren ihre Führung auszubauen und durften sich bei Torhüter Ivo Pachael bedanken, der mehrmals mit tollen Paraden den Sieg festhielt.


 

 

 

Torfolge

1:0 (3.)
1:1 Vita Gerk (20.)
2:1 (40.)

Karten

Bühler, Väth
-
-

Aufstellung TSV

 

Aufstellung20142015ZusHin