3. Spieltag - TSV Steppach : SV Achsheim

vs

Endstand: 0 : 1 (0 : 1)


Im zweiten Heimspiel der Saison musste der TSV urlaubsbedingt auf einige Stammkräfte verzichten. Trotzdem kamen die Steppacher gut ins Spiel und erarbeiteten sich einige Eck- und Freistösse, die allerdings nur selten für Gefahr im Gäste-Strafraum sorgten.

Für die eigene Harmlosigkeit und die vielen Abspielfehler bestrafte sich der TSV in der 30. Minute selbst. Nach einem eigentlich schon abgewehrten Achsheimer Angriff verlor Steppach den Ball in der Vorwärtsbewegung, der daraufhin steil geschickte Achsheimer hatte keine Probleme das Eins-gegen-Eins-Duell mit dem Steppacher Keeper für sich zu entscheiden.

Auch in der zweiten Halbzeit zeigte sich der TSV keineswegs unterlegen, allerdings zu unkonzentriert und offensiv ungefährlich. Die beste Chance vergab Osman Touré, der freistehend aus zehn Metern den Ball am Tor vorbei buchsierte.

Letztlich eine unglückliche Niederlage für den TSV Steppach, der sich steigern muss, um in den kommenden zwei Auswärtspartien zu punkten.

 

 

Torfolge

0:1  (30.)


Karten

Bitzl, Wiesner, Debus
-
-

Aufstellung TSV

Aufstellung20122013AchsheimHin